Facebook Twitter
justdofollow.com

Online-Wachstum Für Ihr Unternehmen: Eine Neue Perspektive

Verfasst am Marsch 5, 2022 von Robert Porter

Im Gegensatz zum Nachdenken über das Internet als Technologie betrachten wir das Web als rein bindendes Gerät - das vielleicht leistungsstärkste Binde -Tool, das die Menschheit bisher erstellt hat.

Das Internet kann buchstäblich - physisch - sofort Unternehmen, Menschen, Ideen und Verfahren beitreten. Es kann Menschen und Unternehmen mitbringen, die meilenweit voneinander entfernt sein können, um zu erscheinen, als ob sie vereint sind, und an einem Ort. Hier liegt Ihnen eine enorme Gelegenheit für Sie, sich mit Ihren Kunden und potenziellen Kunden zu verbinden und das Netz als Mechanismus für die Umsetzung der Unternehmenspartnerschaften (oder der Zwecke) zu nutzen, die Sie gemacht oder beabsichtigt haben.

Erstellen von "E-Allianzen"

Ähnlich wie bei traditionellen Allianzen (die das Internet in der Vergangenheit nicht verwendet haben) können Online-Allianzen (oder "E-Allianzen") für eine Reihe spezifischer Funktionen gebildet werden:

1) Bewusstsein zu schaffen und gezielte Aussichten (Verkehr) zu entwickeln;

2) um Ihre Reichweite schneller zu erweitern als Sie nur können;

3) die Auszahlung des Schlaganfalls oder des Kundenstamms eines anderen Unternehmens (oder eines anderen Standorts) nutzen; und

4) Um Ihre Dienstleistungen und Produkte über ein anderes Unternehmen (oder eine Website) zu verteilen, um Ihren Umsatz zu verbessern und/oder Ihre Kosten zu senken.

Unter allen Umständen, insbesondere im World Wide Web, wäre es eines der Hauptziele einer strategischen Allianz, Ihrem Unternehmen einen Mehrwert zu schaffen, indem die speziellen Partnerschaften, die Sie schaffen, zu einem erheblichen Hindernis für den Eintritt in Ihren Marktplatz werden. Wie die meisten von uns wissen, sind es wirklich die Geschäftsbeziehungen, die wir aufbauen und kultivieren, die für Wettbewerber am härtesten sind. Allianzen, die von Natur aus gut durchdacht und effizient ausgeführt werden, können Ihre Dienstleistungen und Produkte und damit Ihre eigene Firma oft zutiefst unterscheiden.

Nutzung der Bindeleistung des Internets

Wenn ein Unternehmen seine Präsenz optimieren möchte, gibt es eine Reihe von Programmen, die einen sofortigen Wert bieten können:

1. Suchmaschinenoptimierung - Für viele Unternehmen machen Suchmaschinen rund 85 Prozent der Personen aus, die ihre Websites besuchen, insbesondere diejenigen mit Geschäftswebsites. Daher müssen wir anfangen, Suchmaschinen als bedeutende Geschäftspartner zu betrachten. Die Registrierung Ihrer Schlüsselwörter ist ein wichtiger erster Schritt. Es ist jedoch absolut entscheidend, dass regelmäßige, fortgesetzte Einreichungen zu Top -Suchmaschinen von entscheidender Bedeutung sind. Es ist nicht gut, eine hervorragende Website zu starten und sich nicht für die Sicherung und Aufrechterhaltung Ihres Website -Ranges zu entscheiden.

Suchmaschinen senden gelegentlich "Bots" aus, um Ihre Site -Informationen in ihrer Datenbank zu aktualisieren. Diese Roboter suchen nach Änderungen, seit Sie sich registriert haben oder seit sie Ihre Website zuletzt durchsucht haben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website für jede Seite Schlüsselwörter in den Code enthält. Darüber hinaus hilft die aktive Änderung der Artikel Ihrer Website (mit hervorragendem Fokus auf die Verwendung strategischer, relevanter, gezielter Schlüsselwörter auf jeder Seite), um sicherzustellen, dass Ihre Website frisch und zugänglich bleibt.

Suchmaschinen sind der beste Weg, um sicher zu sein, dass Ihre Website von der maximalen Anzahl einzigartiger Besucher in Ihrer Region angezeigt wird. Auf der ersten Seite der beliebtesten Suchmaschinen in den Top 2 bis 3 (Schlüsselwort), die Sie auswählen, sollten Sie Ihr erstes, 3 bis 6 Monats Ziele sein. Es erfordert Ausdauer und Geschicklichkeit und viel Blick auf Ihre Organisation aus den Aussichtspunkten der Kunden und Kunden.

Ich kann nicht genug betonen, dass Sie wissen müssen, was Sie online erreichen möchten, bevor Sie Ihre Website erstellen. Daher sollte die Keywords, die Ihr Wunsch nach "persönlich" von Anfang an in die Struktur, die Websicherung und den gesamten Internet -Marketing-/Verkaufsplan Ihrer Website integriert und integriert werden - nicht nur hinzugefügt werden, wenn Sie bereit sind, Ihre bereits abgeschlossene Website einzureichen zu den Suchmaschinen. Ihre Website muss Suchmaschine sein, nicht einfach "Techie" oder "schön".

Beachten Sie auch, dass Sie, wenn Sie beabsichtigen, einen sehr engen Zielmarkt über das World Wide Web zu erreichen, andere Marktverzeichnisse und Websites oft genauso wichtig werden wie Suchmaschinen bei der Erfüllung Ihrer Marketing-/Vertriebsziele.

2. Online -Links und Partner - es ist eine Sache für den allgemeinen Benutzer, um Sie über eine Suchmaschine zu erreichen. Es ist jedoch weitaus besser, ob Ihre gewünschten Aussichten sich entscheiden, Ihre Website sofort zu besuchen. Seien Sie versichert, es gibt erstaunliche Möglichkeiten online, gezielte Besucher zu erstellen - direkt auf Ihre Website. Dazu gehören:

- Link- und Partnerprogramme - Treten Sie Ihrer Website strategisch mit nicht konkurrierenden Websites mit, die über einen ähnlichen Zielmarkt verfügen. Dies kann in Form eines "Linkprogramms" (in dem Sie sich für Links organisieren oder auszutauschen) oder eines "Partnerprogramms" (wo eine Partei die andere für Klicks und/oder Einnahmen in ihrer Webseite bezahlt)

| +| - Online -Inhaltsanbieter - Betrachten Sie auch Internet -Inhaltsanbieter, Social -Media -Websites und Internetgeschäftsverzeichnisse als Ihre Ehepartner. Hier können Sie hier auf einer bevorzugten Website als "Anzeigeprodukt" oder in einer "5 innovativsten Produkte" -Funktion online aufgenommen werden. Die Websites von Büchern und Handelsverbänden in Ihrer Branche sind ein fantastischer Ausgangspunkt. (PR-Fachkräfte haben viele Möglichkeiten, mehr Schutz zu sichern, wenn sie online-Funktionen sowie herkömmliche Funktionen abzielen.)

- Bevorzugte Anbieter-Beziehungen- Das tatsächliche Co-Marketing online ist der nächste logische Schritt. Beispielsweise investieren viele Organisationen in das Senden eines professionellen, aber erschwinglichen Direktwerbungspiegels, das die potenziellen Kunden auf ein maßgeschneidertes Angebot auf ihrer Website leitet. In der gleichen Weise kann Ihr Unternehmen darüber verhandeln, dass Sie der "bevorzugte Anbieter" in die Kunden eines Unternehmens werden - von einem anderen Unternehmen empfohlen und über Ihre Websites verbunden sind.

-Online-Versorgung-Letztendlich verknüpfen viele Unternehmen durch Business-to-Business-E-Commerce-Software im Internet ihre Werbung, ihren Umsatz, den Umsatz, den Bestelleintritt, ihre Buchhaltung, Inventar- und Fulfillment-Systeme miteinander, um mehr Produkte jedes Unternehmens zu fördern, bei ein niedrigerer Preis.

3. Proaktives E-Marketing-Alles, was wir bisher diskutiert haben, ist eine Aktion, die Sie für andere auf Ihre Website gehen. Sie können sogar die Initiative ergreifen, um das Web zu nutzen, um sich an andere Personen zu wenden. Das Anbieten einer Form von Nutzen online oder das Hinzufügen eines einfachen Fragebogens zu Ihrer Website ist der erste Schritt, um die Daten zu sammeln, die Sie benötigen, um sich mit potenziellen Kunden zu unterhalten. Sie werden Sie wissen lassen, was sie brauchen. Frag sie. Lassen Sie sie entscheiden, Informationen von Ihnen zu erhalten. Senden Sie ihnen nur, was kostbar ist - per E -Mail oder wie auch immer sie bevorzugen.

4. Ihre Kunden - Natürlich sind Ihre Kunden die ultimativen Ehepartner. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, ihnen online besser zu dienen. Dazu gehören: FAQ-Abschnitt (häufig gestellte Fragen) auf Ihrer Website und leicht zugängliche E-Mail-Kontakte; Kunden erlauben, Kontoänderungen online vorzunehmen; ihr Feedback online einholen; Lieferung Ihres Newsletters und Informationen zu Ihren neuen Diensten und Produkten online; und gegebenenfalls online auf dem Laufenden (oder im Sendungsverkauf).

Vernachlässigen Sie nicht die Chance, Ihre Kunden über Bewertungen, Bilder und Fallstudien auf Ihrer Website zu vertreten, die die Geschichte darüber "erzählen", wie Ihre Kunden von Ihren Diensten und Produkten profitieren. Es ist großartig für sie und gut für dich.

Beide härtesten Online-Herausforderungen

Ich habe gerade viele Möglichkeiten beschrieben, wie Sie "Ihren nächsten Schritt online" machen. Aber trotzdem erinnern Sie sich abschließend daran, was ich für die beiden Hauptschlüssel für den Online-Erfolg glaube:

Eins. . Wie wir erwähnt haben, ist das Internet ein Bindegerät. Es steht nicht alleine. Um den maximalen Nutzen aus dem Netz zu erhalten, müssen Sie sich darauf konzentrieren, Ihre Online -Aktivitäten zusammen mit Ihren anderen Geschäftsprozessen, insbesondere im Verkaufs- und Marketingbereich, zu integrieren.

Zwei. . . Genau wie bei jedem geschäftlichen Bestreben ist es die einzigartige und kreative Möglichkeiten, wie ein Unternehmen die verfügbaren Tools nutzt, die seinen Erfolg bestimmt. Ich fordere Sie auf, Ihre Kreativität zu dehnen. Probieren Sie einige neue Dinge aus. Verweigern Sie, das World Wide Web hauptsächlich als wissenschaftliches, technologiebetriebenes Instrument zu betrachten, sondern bemühen Sie sich eher, das Netz auf äußerst innovative Weise zu nutzen, die Ihr Unternehmen auszeichneten. Innovation und Timing hängen für alles online ab.